N A C  U23 – A11-R.Oberlaa   7 : 0 (3 : 0)

NACHTRAGSSPIEL (U 23)
aus der 2. Runde gegen N A C (auswärts) v. 04. Oktober 2017

Da ich das Nachtragspiel gegen die Nusssdorfer Gottseidank nicht gesehen habe genügt mir das HORRORERGEBNIS von sieben erhaltenen Treffern !

Da lt. Onlinesystem die Aufstellung absolut in Ordnung war und nicht viele Verletzte oder abwesende fehlten – die Mannschaft auf dem Papier also stark war fällt mir nur das vielleicht von mir falsch interpretierte oder geschriebene Wort ARBEITSVERWEIGERUNG ein.

Ohne auf die Spieler loszugehen bleibt einem ja nichts anderes über als solche Gedanken zu kommen. Damit haben wir es geschafft MIT DEM PUNKTELETZTEN auf dem elenden 14.Platz zu landen. DANKESCHÖN, da wäre es wohl besser gewesen gar nicht erst anzutreten.

Aber vergesst das Ganze, wenn der „Oide“ eh nichts mehr zu sagen hat braucht Ihr Euch nur mehr Gedanken über Euch selbst zu machen.

Trainer Feilbogen gebührt mein aufrichtiges Beileid, obwohl man bei diesem Ergebnis zum Schluss kommen kann, dass auch er nicht ganz schuldlos sein kann. Aber er wird mich sicher über dieses Fiasko vielleicht informieren – so er möchte.

Aufstellung:
BETHKE, KOCER, ÖGRETMEN, PROCHASKA, TRIMMEL, HORVATH, WILLNAUER, MUHR, KILIC, GRÖLLER, KOSTELETZKY

Ersatz: Delic, Pircher, Rafea

Euer Old-Recky